Ortsgemeinde Rott

Erholungsort im Naturpark Rhein-Westerwald

Termine

     

Tischtennis
mittwochs ab 19 Uhr
im Waldpavillon

Spieleabend
jeden dritten Donnerstag
im Monat
im Waldpavillon

Infos über Rott

Rheinland-Pfalz

Kreis Altenkirchen

VG Flammersfeld

KFZ-Kennzeichen: AK

PLZ: 57632

Vorwahl: 02685

Statistik

 

Notfall- und
Bereitschafts-
nummern

Wetter aktuell


Der Himmel hatte ein Einsehen

Pünktlich zum Martinszug in Rott schloss der Himmel seine Schleusen und erlaubte den zahlreich erschienenen Kindern und Eltern mit ihre Laternen und ohne Schirm durch das Dorf zu ziehen, wo sie an vielen mit Lichtern geschmückten Fenstern singend vorbei wanderten.

Wieder einmal hatten die Familien der Kindergruppe den Martinszug in Eigenregie organisiert und konnten auch in diesem Jahr auf fremde Hilfe aus anderen Orten vertrauen. Als St. Martin führte Wolfgang vom Ponyhof Müller aus Flammersfeld den Zug an. Ihm folgten als Trompeter Philipp Hoedt aus Walterschen und Yannis George aus Kraam. Einzig die Feuerwehrleute zur Sicherung des Martinsfeuers waren sämtlich junge Männer aus Rott.

Bürgermeister Hartmut Krämer freute sich in einem Grußwort über die zahlreich erschienenen kleinen und großen Rotter, die sich im Anschluss an den Zug bei Kakao und Glühwein bis in den späten Abend am Feuer aufwärmten. Sein Dank galt allen Mitwirkenden und Organisatoren, die trotz widriger Wetterbedingungen ihr Vorhaben konsequent durchgeführt hatten.

Als der Glühweintopf sich geleert hatte, erinnerte ebenso pünktlich einsetzender Regen die Feiernden daran, dass es Zeit war, nach Hause zu gehen.

Druckversion anzeigen
© 2006: Dirk Fischer - [1]alles Werbeagentur